UP Magazin

  • UPNach dem Ende der Landesgartenschau geht die Stadtteilentwicklung weiter
    Ein Stück Zukunft
    Ein Stück Zukunft

    Die Konversion macht es möglich: Nach dem Abzug der US-Army entsteht an Stelle der Leighton-Barracks ein komplett neuer Stadtteil Hubland. Bis 2025 soll auf einer Fläche, die fast der Würzburger Innenstadt entspricht, Wohnraum für rund 5.000 Menschen geschaffen sein.

    Mehr >

Kathis Krawallgeschichten

Jesus und die Veganer

Kathi

Meine Freundin Isolde und ich bei einer unserer Lieblingsbeschäftigungen: Shoppen mit anschließendem Schoppen.


Am Eingang zur neuen Fußgängerzone Eichhornstraße zieht mich Isolde zur Seite: „Warte mal, lass uns zu diesem Stand dort gehen.“


„Die kenne ich schon, das sind überzeugte Christen, die wollen einen zu Jesus bekehren.“


„Nein, ich meine, die daneben. Die bieten veganes Essen an. Die möchten, dass du dich vegan ernährst.“


„Dann sind das ja zwei Stände, wo ich bekehrt werden soll. Sieht so aus, als hätten die sich abgesprochen. Links Jesus und rechts das letzte Abendmahl. Hat Jesus eigentlich vegan gelebt?“


„Keine Ahnung, die wollen einfach, dass du dich gesund ernährst.“


„War Jesus nicht das Lamm Gottes? Das heißt also, dass der liebe Gott kein Veganer ist.“


„Ich glaube, das mit dem Lamm Gottes hat damit zu tun, dass früher Lämmer geopfert wurden.“


„Dann könnte es sein, dass Gott Lämmer geopfert bekam, aber trotzdem Veganer ist?“


„Ich glaube, Gott braucht gar nichts zu essen, er ist doch Gott.“


„Das ist doch die Lösung. Wäre das nicht was für die Veganer? Dann wird kein Salatblatt mehr bei lebendigem Leib zerbissen und keine Tomate mehr grausam aufgeschnitten.“


„Ich habe verstanden. Würdest du aus deinen Essgewohnheiten eine Religion machen, wäre hier noch ein dritter Stand und du würdest die Menschen zu Schweinesteak und Zwiebelrostbraten missionieren.“


„Genau. Und jetzt brauche ich einen Schoppen. Willst du auch ein paar Weißwürste dazu?“

Würzburg

Es lebt sich gut in dieser Stadt

Es lebt sich gut in dieser Stadt

Kaum eine Person in der Kommunalverwaltung prägt eine Stadt mehr als der Stadtbaurat. Professor Christian Baumgart war über 24 Jahre Baureferent in Würzburg. In seine Amtszeit fielen Kulturspeicher und Hochwasserschutz, Schulsanierung und Fußgängerzone Eichhornstraße. UP Magazin sprach mit dem Mann, der sich einen unbelehrbaren FC Nürnberg-Fan...

Mehr >

Die rechte Hand vom Chef

Die rechte Hand vom Chef

Fast hätte es zur „Silberhochzeit“ gereicht: Nelly Rösch ist seit 24 Jahren die rechte Hand von Baureferent Christian Baumgart. Jetzt geht sie gemeinsam mit ihrem Chef in den Ruhestand. UP Magazin sprach mit der Chefsekretärin über 45 Jahre Berufsleben im Rathaus.

Mehr >

Feuilleton

Von Heimat und Vertrautem

Von Heimat und Vertrautem

Derzeit ist das Mainfranken Theater dabei, seine eigene Heimat – nämlich seine Spielstätte – zu verändern. Während die Vorarbeiten für denUmbau bereits angelaufen sind, widmet das Mainfranken Theater seine Spielzeit 2018/2019 der Kontroverse um den Begriff Heimat.

Mehr >

Eine Mango für Mao

Eine Mango für Mao

Sechs Autorinnen und Autoren sind diesmal beim „Literarischen Herbst“ der Stadtbücherei zu Gast, dazu die Würzburger Lesebühne mit Großraumdichten und Kleinstadtgeschichten.

Mehr >

Wirtschaft

Vorsicht Suchtgefahr!

Vorsicht Suchtgefahr!

Atemberaubende Beschleunigung, perfekte Straßenlage, exklusives Design: Mit dem vollelektrischen I-Pace ist Jaguar ein elektrisierendes Modell gelungen. Die neue Raubkatze aus der automobilen britischen Edelschmiede setzt so schnell zum Sprung an wie nie zuvor.

Mehr >

Digit@le Beratung

Digit@le Beratung

Ganzheitliche Beratung zu Hause und unterwegs verspricht das neue innovative Beratungscenter Digit@l der Sparkasse Mainfranken. Herzstück ist das „virtuelle Besprechungszimmer“.

Mehr >

Genuss & Freizeit

Den Kosmos des Käses erforscht

Den Kosmos des Käses erforscht

Käseherstellung ist eine Kunst. Alexandra Neppe weiß alles über die Geheimnisse: Sie ist frischgebackene Käsesommelierin im E-Center Popp in der Nürnberger Straße.

Mehr >

Zwei Festivals in einem

Zwei Festivals in einem

Das 34. Jazzfestival der Jazzinitiative Würzburg am 27. und 28. Oktober ist gleichzeitig das 3. Landesjazzfestival des Bayerischen Jazzverbandes.

Mehr >

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Ein Stück Zukunft

Ein Stück Zukunft

Die Konversion macht es möglich: Nach dem Abzug der US-Army entsteht an Stelle der Leighton-Barracks ein komplett neuer Stadtteil Hubland. Bis 2025 soll auf einer Fläche, die fast der Würzburger Innenstadt entspricht, Wohnraum für rund 5.000 Menschen geschaffen sein.

Mehr >

Es lebt sich gut in dieser Stadt

Es lebt sich gut in dieser Stadt

Kaum eine Person in der Kommunalverwaltung prägt eine Stadt mehr als der Stadtbaurat. Professor Christian Baumgart war über 24 Jahre Baureferent in Würzburg. In seine Amtszeit fielen Kulturspeicher und Hochwasserschutz, Schulsanierung und Fußgängerzone Eichhornstraße. UP Magazin sprach mit dem Mann, der sich einen unbelehrbaren FC Nürnberg-Fan...

Mehr >

Die rechte Hand vom Chef

Die rechte Hand vom Chef

Fast hätte es zur „Silberhochzeit“ gereicht: Nelly Rösch ist seit 24 Jahren die rechte Hand von Baureferent Christian Baumgart. Jetzt geht sie gemeinsam mit ihrem Chef in den Ruhestand. UP Magazin sprach mit der Chefsekretärin über 45 Jahre Berufsleben im Rathaus.

Mehr >

Das neue Theater ist auf dem Weg

Das neue Theater ist auf dem Weg

Das Atrium macht Platz für den neuen Kopfbau des Mainfranken Theaters.

Mehr >

Ausbildung & Beruf

So attraktiv ist Arbeit am Bau

So attraktiv ist Arbeit am Bau

Teamarbeit in einem familiär geführten Unternehmen, gute Bezahlung und Arbeit mit hochaktueller Technik: die Firmengruppe Göbel repräsentiert, was einen modernen Arbeitgeber in der Baubranche heute auszeichnet.

Mehr >

Sport

Die neue Saison hat es in sich

Die neue Saison hat es in sich

Ausgegebenes Ziel der Wölfe: einstelliger Tabellenplatz.

Mehr >

Autogramme im Feriencamp

Autogramme im Feriencamp

Nachdem in den Pfingstferien der Startschuss für die neue FWK-Fußballschule gefallen ist, stand das Sommerferiencamp im Mittelpunkt.

Mehr >

Das Wetter in Würzburg

Überwiegend sonnig

7°C

Würzburg

Überwiegend sonnig

Feuchtigkeit: 78%

Wind: 14.48 km/h

  • 15 Nov 2018

    Teilweise bewölkt 7°C 3°C

  • 16 Nov 2018

    Sonnig 7°C 1°C

Meistgelesen

Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016