UP Magazin

Reisen

Zuhause bei Rodin

Zuhause bei Rodin

Mit seinem liebevoll gestalteten Park, den prachtvollen Räumen und den genialen Kunstwerken Auguste Rodins gleicht das Musée Rodin in Paris einem Gesamtkunstwerk.

Mehr >
UPSkulptur Structangle II steht in Australien

Kunstpreis für Angelika Summa

Kunstpreis für Angelika Summa Angelika Summa

Der 2. Preis in der Kategorie Metallgestaltung ging an die Würzburger Bildhauerin Angelika Summa für ihre Skulptur Structangle II.

Die Würzburger Bildhauerin Angelika Summa wurde laut Pressemitteilung für ihre Skulptur Structangle II mit dem 2. Preis des Deutschen Verzinkerpreises 2017 des Industrieverbandes Feuerverzinken e. V. in der Kategorie Metallgestaltung ausgezeichnet.

Die Kugel aus gewickeltem und geschweißtem Stahlband wecke Assoziationen an eine Sonne mit Protuberanzen, was durch die metallische Anmutung der Verzinkung noch unterstrichen werde, hob Prof. Dr.-Ing. Rainer Hempel hervor. Structangle II befindet sich z. Zt. in einer Ausstellung in Sydney/Australien. Der 1. Preis ging an das Berliner Architektenduo Katja Pfeiffer und Oliver Sachse.

Der Industrieverband Feuerverzinken e. V. ist der Interessensverband der Deutschen Feuerverzinkungsindustrie mit Sitz in Düsseldorf, lobt seit 1989 alle zwei Jahre den „Deutschen Verzinkerpreis für Architektur und Metallgestaltung“ aus und prämiert damit herausragende Anwendungsbeispiele in Architektur und Metallgestaltung.

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Natur-Ereignis

Natur-Ereignis

Würzburg hat sich chic gemacht: Eichornstraße fertig, Kaiserstraße fertig, die Barracken am Bahnhofsplatz sind Grünflächen gewichen. Die Landesgartenschau öffnet am 12. April mit einem – zur bunten Blumenpracht passenden – ebenso bunten Programm. Die erwarteten eine Million Besucher können kommen.

Mehr >

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Claudia Knoll wurde von der Bayerischen Landesgartenschau GmbH als Geschäftsführerin zur Landesgartenschau Würzburg 2018 entsandt. Sie ist verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung. UP Magazin sprach mit ihr über das Mammutprojekt Landesgartenschau 2018 – und über Herausforderungen und Vorfreude.

Mehr >

Quartier nimmt Konturen an

Quartier nimmt Konturen an

Bismarckquartier nennt sich künftig das Areal der alten Posthalle am Bahnhof. Ein städtebaulicher Wettbewerb für das Gelände ergab zwei Gewinner – Ende April fällt die Entscheidung. UP Magazin sprach mit Niko Rotschedl, Geschäftsführer der bismarckquartier GmbH, über die beiden Vorschläge und den Zeitplan.

Mehr >

Aufgeräumt und modern

Aufgeräumt und modern

Die Kaiserstraße war einst die Prachtstraße Würzburgs, war aber in den vergangenen Jahrzehnten arg in die Jahre gekommen. Jetzt hat sie ein neues Gesicht: weiträumig und modern, klar und aufgeräumt.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016