UP Magazin

UPKleine Blume - Großes Fest

Blütenmeer im April

Blütenmeer im April Klaus Preisendörfer

Schachblumenfest in den Obersinner Reithwiesen am 18. und 19. April

Kaum erblickt sie im April das Licht der Welt, ist sie der Star eines ganzen Tals: Die Schachblume, oder auch Schachbrettblume genannt, ist gefährdet und genießt nicht umsonst den Schutz der Bundesartenschutzverordnung. Die sonst eher seltene Schönheit mit ihrem unverwechselbaren violetten Schachbrettmuster ziert im Frühling in üppigen Mengen die Feuchtwiesen des Sinntals.

Ihr zu Ehren feiert der Markt Obersinn am 18. und 19. April das Schachblumenfest in den Obersinner Reithwiesen. Im Mittelpunkt des Festes stehen naturkundliche Exkursionen – nicht nur zur Schachblume, sondern auch zu einer Biberfamilie. Ausgeschilderte Wanderwege führen von der Ortsmitte Obersinn zum Festgelände, und der Schachblumenexpress fährt stündlich.

In Deutschland findet sich das größte zusammen-hängende Vorkommen in den Feuchtwiesen der beiden aneinander angrenzenden Naturschutzgebiete „Sinngrund“ bei Obersinn und Sinnwiesen von Altengronau.

Weitere Infomationen gibt es im Internet unter www.markt-obersinn.de.

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Musik als Filmsprache

Musik als Filmsprache

Schon immer war Musik ein wichtiger Bestandteil eines Films, bis heute unterstreicht sie Spannung und sorgt für große Gefühle. UP Magazin sprach mit Werner Küspert über die Schwierigkeiten und Freuden der modernen Stummfilm-Vertonung.

Mehr >

Die Welt des Keltenfürsten

Die Welt des Keltenfürsten

Der sensationelle Fund einer imposanten Statue eines keltischen Herrschers bildet den MIttelpunkt der Keltenwelt am Glauberg. Museum, rekonstruierter Grabhügel und der große Archäologische Park lassen die Besucher in die Zeit des Keltenfürsten eintauchen.

Mehr >

Benzin im Blut

Benzin im Blut

Schon mit neun Jahren fuhr Andreas Pfister seine ersten Autorennen: Mit einem geliehen Kart zog er seine Kurven zwischen Pylonen. Heute ist der gebürtige Obersfelder mehrfacher Vize-Meister im ETC Cup und Chef eines eigenen Rennstalls. UP Magazin sprach mit ihm über seine Rennfahrerkarriere.

Mehr >

Würzburg in Kartons

Würzburg in Kartons

Er zählt zu den politischen Urgesteinen und ist Experte für Stadtgeschichte: In zahllosen Kartons bewahrt Willi Dürrnagel Fotos, Bilder, Bücher und Dokumente zu Würzburg auf. UP Magazin sprach mit ihm über eine ganz besondere Sammelleidenschaft.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016