UP Magazin

Reisen

Zuhause bei Rodin

Zuhause bei Rodin

Mit seinem liebevoll gestalteten Park, den prachtvollen Räumen und den genialen Kunstwerken Auguste Rodins gleicht das Musée Rodin in Paris einem Gesamtkunstwerk.

Mehr >
UPKleine Blume - Großes Fest

Blütenmeer im April

Blütenmeer im April Klaus Preisendörfer

Schachblumenfest in den Obersinner Reithwiesen am 18. und 19. April

Kaum erblickt sie im April das Licht der Welt, ist sie der Star eines ganzen Tals: Die Schachblume, oder auch Schachbrettblume genannt, ist gefährdet und genießt nicht umsonst den Schutz der Bundesartenschutzverordnung. Die sonst eher seltene Schönheit mit ihrem unverwechselbaren violetten Schachbrettmuster ziert im Frühling in üppigen Mengen die Feuchtwiesen des Sinntals.

Ihr zu Ehren feiert der Markt Obersinn am 18. und 19. April das Schachblumenfest in den Obersinner Reithwiesen. Im Mittelpunkt des Festes stehen naturkundliche Exkursionen – nicht nur zur Schachblume, sondern auch zu einer Biberfamilie. Ausgeschilderte Wanderwege führen von der Ortsmitte Obersinn zum Festgelände, und der Schachblumenexpress fährt stündlich.

In Deutschland findet sich das größte zusammen-hängende Vorkommen in den Feuchtwiesen der beiden aneinander angrenzenden Naturschutzgebiete „Sinngrund“ bei Obersinn und Sinnwiesen von Altengronau.

Weitere Infomationen gibt es im Internet unter www.markt-obersinn.de.

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Natur-Ereignis

Natur-Ereignis

Würzburg hat sich chic gemacht: Eichornstraße fertig, Kaiserstraße fertig, die Barracken am Bahnhofsplatz sind Grünflächen gewichen. Die Landesgartenschau öffnet am 12. April mit einem – zur bunten Blumenpracht passenden – ebenso bunten Programm. Die erwarteten eine Million Besucher können kommen.

Mehr >

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Claudia Knoll wurde von der Bayerischen Landesgartenschau GmbH als Geschäftsführerin zur Landesgartenschau Würzburg 2018 entsandt. Sie ist verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung. UP Magazin sprach mit ihr über das Mammutprojekt Landesgartenschau 2018 – und über Herausforderungen und Vorfreude.

Mehr >

Quartier nimmt Konturen an

Quartier nimmt Konturen an

Bismarckquartier nennt sich künftig das Areal der alten Posthalle am Bahnhof. Ein städtebaulicher Wettbewerb für das Gelände ergab zwei Gewinner – Ende April fällt die Entscheidung. UP Magazin sprach mit Niko Rotschedl, Geschäftsführer der bismarckquartier GmbH, über die beiden Vorschläge und den Zeitplan.

Mehr >

Aufgeräumt und modern

Aufgeräumt und modern

Die Kaiserstraße war einst die Prachtstraße Würzburgs, war aber in den vergangenen Jahrzehnten arg in die Jahre gekommen. Jetzt hat sie ein neues Gesicht: weiträumig und modern, klar und aufgeräumt.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016