UP Magazin

Reisen

Zuhause bei Rodin

Zuhause bei Rodin

Mit seinem liebevoll gestalteten Park, den prachtvollen Räumen und den genialen Kunstwerken Auguste Rodins gleicht das Musée Rodin in Paris einem Gesamtkunstwerk.

Mehr >
UPAnzeige

Frühlingsmarkt auf Schloss Assumstadt

Frühlingsmarkt auf Schloss Assumstadt Schlossparkträume

Ein Bummel durch farbenfrohe Accessoires, Gartenkeramik und Unikat-Schmuck am 1. und 2. April ist der perfekte Start in den Frühling.

Bereits zum fünften Mal laden Graf Waldburg und die Schlossparkträume GmbH am 1. und 2. April mit dem „Frühlingserwachen auf Schloss Assumstadt“ die Besucher ein, gemeinsam den Frühling zu begrüßen. Beim Bummel durch Gartenschmuck aus Ton, frostsicherer Garten-Keramik, Rosenbögen, Rosenkugeln, handgefertigter Gartendeko und vielem weiteren Gartenzubehör kann man den Frühling kaum noch erwarten.

Farbenfrohe textile Accessoires wie Schals, Schultertücher aus Cashmere und Seide sowie leichte Frühlingsbekleidung aus italienischem Leinen und zauberhafte Kinderbekleidung wecken die Lust auf den nahenden Frühling. Hochwertiger Unikatschmuck aus Gold und Silber, sowie ausgefallener Modeund Perlenschmuck, runden das Angebot ab. Der „Männerspielzeug-Stand“ mit seinen edlen Karossen lässt die Herzen der Herren höher schlagen. Außerdem erwartet die Besucher ein buntes Rahmenprogramm mit Perlenhäkeln, Vorträgen der Kräuterpädagogin oder Ostereier bemalen. Und solange die Großen in Ruhe den Bummel durch die Frühlingsangebote genießen, können sich die Kleinen schminken lassen, basteln oder eine Runde auf dem Pony reiten.

Öffnungszeiten: Samstag 10 – 18 Uhr, Sonntag 11 – 18 Uhr. Weitere Informationen: www.schlossparktraeume.de oder Tel.: 09221-827 31 35 bzw. 0177 25 64 177.

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Natur-Ereignis

Natur-Ereignis

Würzburg hat sich chic gemacht: Eichornstraße fertig, Kaiserstraße fertig, die Barracken am Bahnhofsplatz sind Grünflächen gewichen. Die Landesgartenschau öffnet am 12. April mit einem – zur bunten Blumenpracht passenden – ebenso bunten Programm. Die erwarteten eine Million Besucher können kommen.

Mehr >

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Claudia Knoll wurde von der Bayerischen Landesgartenschau GmbH als Geschäftsführerin zur Landesgartenschau Würzburg 2018 entsandt. Sie ist verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung. UP Magazin sprach mit ihr über das Mammutprojekt Landesgartenschau 2018 – und über Herausforderungen und Vorfreude.

Mehr >

Quartier nimmt Konturen an

Quartier nimmt Konturen an

Bismarckquartier nennt sich künftig das Areal der alten Posthalle am Bahnhof. Ein städtebaulicher Wettbewerb für das Gelände ergab zwei Gewinner – Ende April fällt die Entscheidung. UP Magazin sprach mit Niko Rotschedl, Geschäftsführer der bismarckquartier GmbH, über die beiden Vorschläge und den Zeitplan.

Mehr >

Aufgeräumt und modern

Aufgeräumt und modern

Die Kaiserstraße war einst die Prachtstraße Würzburgs, war aber in den vergangenen Jahrzehnten arg in die Jahre gekommen. Jetzt hat sie ein neues Gesicht: weiträumig und modern, klar und aufgeräumt.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016