UP Magazin

UPFür die ganze Familie: der Schweinfurter Weihnachtsmarkt

Karussel und Krippe

Karussel und Krippe Stadt Schweinfurt

Für die ganze Familie: der Schweinfurter Weihnachtsmarkt.

 

In der Adventszeit verwandelt sich der Schweinfurter Marktplatz vom 26. November bis 23. Dezember in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Vor der festlichen Kulisse des historischen Rathauses bietet der Schweinfurter Weihnachtsmarkt jährlich eine winterliche Märchenkulisse.

Mit seinem umfangreichen Rahmenprogramm hat der Weihnachtsmarkt für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu bieten: Rund 50 Stände und Geschäfte aus den verschiedensten Branchen sowie eine „Lebende Krippe“ bereichern für vier Wochen die Weihnachtszeit in der Stadt. Auf die Besucher warten romantische Geschenkideen und kulinarische Köstlichkeiten. Das Sortiment reicht von Christbaumschmuck und Wachskerzen, Krippen, Spielsachen, Korb-, Keramik- und Glaswaren bis hin zu Bränden und Likören. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt. Fränkische Spezialitäten wie Bratwürste und Glühwein sorgen für die Gaumenfreuden beim Marktbesuch. Kinder freuen sich über die Reitbahn und die bunten Nostalgiekarusselle.

Ein Höhepunkt des Weihnachtsmarktes ist der Adventskalender mit attraktiven Preisen, der jeden Tag um 19 Uhr eines seiner Fenster öffnet. Als Ergänzung zum Weihnachtsmarkt wird am 3. Adventswochenende im „Alten Rathaus“ im historischen Ambiente unter dem Torbogen ein Kunsthandwerkermarkt veranstaltet. Eine gute Gelegenheit für alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk suchen, denn dort können allerlei handgefertigte Waren wie Schmuck und Glaswaren erworben werden.

Der Schweinfurter Weihnachtsmarkt, in seiner heimeligen, romantischen Atmosphäre, ist ein Erlebnis und ein Genuss für die ganze Familie.

Die Öffnungszeiten des Schweinfurter Weihnachtsmarkts:
Montag bis Samstag: 10.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag:  11.00 bis 20.00 Uhr
Weihnachtliche Glanzlichter der Region Schweinfurt 360°
Auch rund um Schweinfurt steht zur Adventszeit eine Fülle an weihnachtlichen Märkten auf dem Programm. Neben den klassischen Weihnachtsmärkten locken eine Reihe kultureller Veranstaltungen in der Weihnachtszeit, die einen Besuch lohnen.
Dazu gehören Konzerte, Ausstellungen, Fackelwanderungen und festliche Märkte in den Kirchengaden. In einem eigenen Flyer werden die weihnachtlichen Glanzlichter der Region Schweinfurt 360° zusammengefasst.Der Flyer ist in der Tourist-Information Schweinfurt360° erhältlich:
Rathaus, Markt 1, 97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 513600 oder unter
tourismus@schweinfurt360.de.

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

90 Prozent reichen nicht

90 Prozent reichen nicht

Es ist wieder soweit: Die Pilze sprießen und ein schöner herbstlicher Spaziergang lässt sich mit einem leckeren Pilzmahl vebinden. Damit beim Pilze sammeln nichts schief läuft, lohnt ein Besuch bei Renate Schoor. Sie berät von August bis Ende Oktober über Steinpilz und Co. Denn beim Pilzesammeln...

Mehr >

Hell und offen für Workshops

Hell und offen für Workshops

Es tut sich was: Erst im vergangenen Jahr kam das „go“ für das ZDI. Im Frühjahr nächsten Jahres kann man schon in den Tower am Hubland einziehen und der helle, offene „Cube“ des Gründerlabors ist bis dahin ebenfalls bezugsfertig.

Mehr >

Rollrasen und mobile Bäume

Rollrasen und mobile Bäume

Nach gewonnenem Bürgerentscheid: Kardinal-Faulhaber-Platz für Landesgartenschau provisorisch begrünt.

Mehr >

Schweres Gerät und Nachtarbeit

Schweres Gerät und Nachtarbeit

In den Sommerferien wurde in der Kaiserstraße schweres Gefährt aufgefahren. Mitten in der Nacht ging es den alten Schienensträngen an den Kragen.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016