UP Magazin

UPBroschüre gibt Vorschläge für die Ferienzeit

Genussradeln pur: Mit der Bahn und auf dem Fahrrad lassen sich Wern und Fränkische Saale wunderbar entdecken.

Mehr >
UPAnzeige

Dry Aged Steaks zählen zu den besten Steaks der Welt. Mehrere Wochen bei einer Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent am Knochen gereift sind sie besonders zart und schmackhaft – und genau das Richtige für die neue Grillsaison.

Mehr >
UPDie Sachs Franken Classic kehrt zurück ins Porsche Zentrum Würzburg

Ein Fest für Liebhaber automobiler Schätze: Wie vor zwei Jahren defilieren die Teilnehmer der Sachs Franken Classic am Samstag, 19. Mai, durch das Porsche Zentrum Würzburg im Estenfelder Gewerbegebiet Wachtelberg. Und diesmal haben sie mehr Zeit mitgebracht, denn sie halten dort Mittagsrast: mit ausreichend Gelegenheit, die Raritäten in Ruhe
aus der Nähe zu bestaunen.

Mehr >
UPDas Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim hat die neue Saison eingeläutet

Der Frühling steht vor der Tür und im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim ist alles bestens für die neue Saison gerichtet: Auf in die Zeitreise ins bäuerliche Leben unserer Großeltern und Urgroßeltern.

Mehr >
UPAnzeige

Entspannte Stunden fernab von Stress und Alltag bietet die Franken-Therme Bad Windsheim.

Mehr >
UPBroschüre informiert über Weihnachtsmärkte

Wohin in der Adventszeit? Eine Broschüre führt zu den schönsten Weihnachtsmärkten im Spessart – von A wie Alzenau bis W wie Wertheim.

Mehr >
UPAnzeige

Tino Schreibers Rezept für Kundenberatung bei Spirituosen: auch einmal nach dem Musikgeschmack fragen.

Mehr >
UPMainfranken-Messe vom 30.9. bis 9.10 auf den Mainwiesen

Die Mainfranken-Messe weiß auch im 67. Jahr zu überraschen: Mit unterhaltsamen Events, wie einem Band-Contest, und frischen Themen-
bereichen ist die Messe ein Live-Event für erfahrene Messegänger und Neulinge.

Mehr >
UPAnzeige

Nicht nur etwas für die Mittagspause: die neue Salatbar und Sushi-Theke im E-Center Popp in der Nürnberger Straße.

Mehr >
UPIn den Sommerferien zu den Dinos

Vorsicht! Hinter der nächsten Biegung könnte ein Tyrannosaurus rex stehen. Die Ferienzeit ist die ideale Zeit für eine Reise: eine Zeitreise zu den Dinos im Altmühltal.

Mehr >
UPDas Naturschutzgebiet Homburg: ein Stück Toskana in Unterfranken.

Sie ist eine der imposantesten Schlossruinen nicht nur unserer Region, sondern ganz Deutschlands: Weit über Gössenheim erhebt sich die mächtige Anlage der Burgruine Homburg, inmitten eines der letzten Steppenheidengebiete Unterfrankens.

Mehr >
UPAnzeige

Kunst, Genuss & Garten heißt das Motto am 12. und 13. August im Schlosspark Greifenstein.

Mehr >
UPAuf Fernradwanderweg das Saaletal erkunden

Es ist soweit! Die Engstelle am Fernradwanderweg Fränkische Saale zwischen Michelau und Gräfendorf wurde nun endlich behoben: Auf „eigentlich nicht vorhandenem Platz“ zwischen Bahnkörper und Fluss konnte nun doch ein Radweg entstehen und gleichzeitig ein wertvolles Biotop geschaffen werden.

Mehr >
UPDer erste Beweis für Darwins These

Eine Weltsensation gibt es im Dinosaurierpark Altmühltal zu bestaunen: Der 153 Millionen Jahre alte Archaeopteryx ist das evolutionäre Bindeglied zwischen Saurier und Vogel.

Mehr >
UPAnzeige

Direkt neben dem schönen Kurpark gelegen, bietet die Franken-Therme Bad Windsheim ihren Gästen individuelle Erholung und entspannte Stunden fernab von Stress und Alltag. Auf rund 17.500 Quadratmetern gliedert sie sich in drei Bereiche: Die Badehallen mit Salzsee, die Sauna-Landschaft und die Wellness-Oase. Vier Thermal-Sole-Becken laden zum Entspannen ein – drei im Innenbereich, ein weiteres im weitläufigen Außenbereich inklusive Thermengarten.

Mehr >
UPSpektakuläre Funde imposant in Szene gesetzt

Der sensationelle Fund einer imposanten Statue eines keltischen Herrschers bildet den MIttelpunkt der Keltenwelt am Glauberg. Museum, rekonstruierter Grabhügel und der große Archäologische Park lassen die Besucher in die Zeit des Keltenfürsten eintauchen.

Mehr >
UPFreilandmuseum öffnet wieder

Der Frühling steht vor der Tür und im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim ist alles bestens für die neue Saison vorbereitet: Die Zeitreise ins bäuerliche Leben unserer Großeltern und Urgroßeltern kann auch in diesem Jahr wieder beginnen.

Mehr >
UPAnzeige

Ein Bummel durch farbenfrohe Accessoires, Gartenkeramik und Unikat-Schmuck am 1. und 2. April ist der perfekte Start in den Frühling.

Mehr >

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Würzburg wird zur Smart City

Würzburg wird zur Smart City

Mit den Modellprojekten Smart Cities will die Bundesregierung Kommunen unterstützen, die Digitalisierung im Sinne einer integrierten, nachhaltigen und gemeinwohlorientierten Stadtentwicklung gestalten. Auch Würzburg wurde für das Förderprogramm ausgewählt. Wir sprachen mit Fachbereichsleiter Klaus Walther darüber, was sich dahinter verbirgt.

Mehr >

Bürgerdialog Wasser

Bürgerdialog Wasser

Um ein wichtiges Gut ging es im Bürgerdialog Wasser, an dem Bürgervertreter aus Würzburg, Oldenburg, Cottbus und Mannheim beteiligt waren. Diplom-Geologin Uta Böttcher wurde als einer von vier Bürgerbotschaftern für Würzburg gewählt und berichtet im UP Magazin über den Nationalen Wasserdialog und die Wasserversorgung in Würzburg.

Mehr >

Neuer Kreisel in der City

Neuer Kreisel in der City

Die Bauarbeiten an der Kreuzung Haugerpfarrgasse, Textorstraße und Bahnhofstraße sollen noch dieses Jahr beendet werden. Dann ziert ein kleiner, bepflanzter Kreisverkehr das Straßenbild vor der Hauger Kirche. Im nächsten Jahr wird der kleine Platz an der Ecke Haugerpfarrgasse und Bahnhofstraße umgestaltet — mit Bäumen, Sitzbänken und...

Mehr >

Ein Geschäftsjahr in Luft aufgelöst

Ein Geschäftsjahr in Luft aufgelöst

Touristisch gesehen führten die Zahlen in Würzburg in den vergangenen Jahren nur in eine Richtung: nach oben. Der Einbruch durch die Corona-Maßnahmen war enorm und traf die Branche in allen Bereichen schwer. Ein Gespräch mit Würzburgs Tourismusdirektor Björn Rudek.

Mehr >

Reisen

Die Stadt um den Palast

Die Stadt um den Palast

Sie ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens, schmiegt sich zwischen den Mosor-Bergen und der Adriaküste in die kroatische Landschaft und wurde rund um einen Kaiserpalast gebaut: Wer Split besucht, bekommt pulsierendes Leben, ein Weltkulturerbe und eine Promenade, auf der sich trefflich flanieren und genießen lässt.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016