UP Magazin

UPVerwandelter Elfmeter in der Nachspielzeit bringt Kickers in Liga 2

07 Kickers Momente

Wieder zweitklassig: Per Elfmeter beförderte Kapitän Sebastian Schuppan die Würzbirger Kickers zurück in die 2. Liga. Wieder zweitklassig: Per Elfmeter beförderte Kapitän Sebastian Schuppan die Würzbirger Kickers zurück in die 2. Liga. Silvia Gralla/Frank Scheuring

Die Stationen der Rothosen auf dem Weg zurück in Liga 2!

01
30. Mai 2020
Auswärtssieg beim Re-Start
Nach 84 Tagen Corona-Pause hat sich der FWK am 28. Drittliga-Spieltag mit 3:1 (0:0) beim SV Meppen durchgesetzt und ist damit auch im siebten Spiel in Folge unbesiegt geblieben. Nach einer torlosen ersten Hälfte in der Hänsch-Arena brachte Robert Herrmann den FWK in der 72. Minute mit 1:0 in Führung, ehe Luca Pfeiffer in der 77. Minute auf 2:0 erhöhte.

Kurz vor Schluss war es wieder Herrmann, der das 3:0 markieren konnte. Dennis Undav verkürzte in der Nachspielzeit auf 1:3, wenig später war der Auswärtssieg der Rothosen zum Re-Start jedoch unter Dach und Fach.

02
6. Juni 2020
Umkämpfter Erfolg bei den Löwen
Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und eines Doppelpacks von Fabio Kaufmann (14./62.) haben die Rothosen am 30. Spieltag einen wichtigen 2:1-Erfolg beim TSV 1860 München eingefahren. Damit konnte der FWK die lange Serie der 16 Spiele in Folge unbesiegten Münchnern brechen und seine eigene Auswärtsstärke unterstreichen: Von den vergangenen zehn Auswärtsspielen hatten die Rothosen zu diesem Zeitpunkt lediglich eines verloren.

03
10. Juni 2020
Starkes Finish gegen Jena
Lange Zeit hielt der FC Carl Zeiss Jena in der FLYERALARM Arena gut mit, führte zwischenzeitlich sogar und traf eine Viertelstunde vor dem Ende zum 2:2-Ausgleich. In einer Schlussphase mit hochkarätigen Möglichkeiten entschieden die Rothosen die Partie dann aber dank der Treffer von Luca Pfeiffer (86.) und Fabio Kaufmann (89.) für sich und etablierten sich somit in der Spitzengruppe.

04
16. & 19. Juni 2020
Zwei Zu-Null-Heimsiege binnen drei Tagen
Am Dienstag ein 2:0-Erfolg gegen den 1. FC Kaiserslautern, am Freitag einen 3:0-Sieg über den Chemnitzer FC. Binnen drei Tagen hat der FWK mit zwei Heimsiegen in der FLYER-ALARM Arena sein Punktekonto um sechs Zähler aufgestockt. Robert Herrmann (62.) und Patrick Sontheimer (74.) trafen gegen die Roten Teufel, Luca Pfeiffer (49.), Dominic Baumann (54.) und Maximilian Breunig (74.) gegen den CFC. Und in beiden Partien stand hinten die Null!

05
23. Juni 2020
Später Siegtreffer beim KFC Uerdingen
Am 35. Spieltag hat sich der FC Würzburger Kickers mit 2:1 (1:1) beim KFC Uerdingen durchgesetzt. Ali Ibrahimaj brachte die Krefelder in der Merkur-Spiel-Arena in Düsseldorf mit 1:0 in Führung (16.), Fabio Kaufmann glich zehn Minuten später zum 1:1 aus (26.).
Nachdem Uerdingens Jean Manuel Mbom die Ampelkarte sah (53.), spielte der FWK in Überzahl. In der Schlussphase traf der eingewechselte Luca Pfeiffer zum viel umjubelten 2:1 (88.) und entschied somit das Match zugunsten der Mainfranken.


06
27. Juni 2020
Heimsieg im Topspiel gegen die Kogge
Im Topspiel des 36. Spieltags haben die Kickers mit einem überzeugenden 3:1 (2:0)-Erfolg gegen den F.C. Hansa Rostock die Oberhand behalten. Nach dem Führungstreffer von Daniel Hägele (19.) legte Luca Pfeiffer noch in der ersten Hälfte zum 2:0 nach (31.).
Im zweiten Durchgang war es wieder Luca Pfeiffer, der für die Kickers das 3:0 markierte (70.). In der Schlussphase erzielte Pascal Breier zwar noch das 1:3 aus Sicht der Hanseaten (87.), wenig später war der vierte Heimsieg der Mainfranken in Serie jedoch unter Dach und Fach. Damit mussten die Rothosen zu diesem Zeitpunkt in den letzten 15 Spielen nur eine Niederlage hinnehmen.


07
04. Juli 2020
Der Wahnsinn am Dalle: Schuppans Treffer zum Aufstieg!
Was für ein unglaubliches Ende einer unvergesslichen Saison! Per Elfmeter schoss Kapitän Sebastian Schuppan den FWK im letzten Spiel seiner Karriere gegen den Halleschen FC in der dritten Minute der Nachspielzeit per Strafstoß in die 2. Liga! Anschließend brachen alle Dämme und das Team feierte unter Tränen den Aufstieg ins Unterhaus!

Nico Eichelbrönner

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Der Inflation Paroli bieten

Der Inflation Paroli bieten

Es mangelt derzeit nicht an Krisen. Die Inflation hat Einzug gehalten und viele Menschen suchen einen sicheren Hafen für ihr Geld. UP Magazin sprach mit Tino Leukhardt, Inhaber der Würzburger Firma Metallorum, über die Möglichkeiten, die Gold und Silber, aber auch Technologiemetalle in Zeiten wie diesen...

Mehr >

Das Parkhaus auf Stelzen

Das Parkhaus auf Stelzen

Es ist irgendwie hässlich, es war aber trotzdem nützlich, es ist marode — und es kommt weg: Das Quellenbachparkhaus hat jahrzehntelang die Autos von Stadtbesuchern, Einkäufern und Pendlern beherbergt. Nun sind seine Tage gezählt. UP Magazin begab sich mit Architekt Nils Kummer vom Fachbereich Hochbau der...

Mehr >

Erholen am Mainufer

Erholen am Mainufer

Heidingsfeld bekommt eine großzügige Grünananlage inklusive eines umfangreichen Freizeitangebots: Rund um das ehemalige Gelände der Bayla wird am Mainufer ein neuer Naherholungsbereich geschaffen — mit direktem Zugang vom Altort zum Main. Ein Realisierungswettbewerb soll die beste Lösung für den neu zu schaffenden Grünbereich ergeben.

Mehr >

Feierstunde für Fußgängerzone

Feierstunde für Fußgängerzone

Viel Prominenz, strahlender Sonnenschein, gute Laune bei allen Beteiligten: Zum Abschluss der Arbeiten an der Wilhelm-/Herzogenstraße und damit dem Abschluss der neuen Fußgängerzonen in der Würzburger City durfte das obligatorische rote Band nicht fehlen. Wilhelm- und Herzogenstraße haben sich inzwischen zur kulinarischen Meile der City entwickelt.

Mehr >

Reisen

Wo die Via Appia endet

Wo die Via Appia endet

Wer im Sommer in Apulien Urlaub macht, sollte auf gar keinen Fall versäumen, einen Abstecher nach Brindisi einzuplanen. Die berühmte Via Appia endet im Hafen der Stadt, die 266 v. Chr. von den Römern erobert wurde — markiert von einer fast 19 Meter hohen Säule aus...

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016