UP Magazin

Ihr Werbeetat ist kostbar...

... deshalb sollte Ihre Werbung weder in Hausfluren verschwinden noch stapelweise irgendwo darauf warten, ob sie jemand wahrnimmt.

Große Reichweite - minimale Streuung

Das UP Magazin kommt direkt zu den Leserinnen und Lesern. Dank unseres innovativen Verteilkonzepts erreichen Anzeigenkunden mit jeder Ausgabe unseres Printmediums rund 90.000 Lesekontakte: zuverlässig und zielgruppengenau.

Zufriedene Leser - zufriedene Anzeigenkunden

Sind unsere Leser zufrieden, sind es auch unsere Anzeigenkunden. Anspruchsvolle Inhalte und hochwertige Aufmachung des UP Magazins garantieren Aufmerksamkeit und eine lange Verweildauer. In unserem professionellen, redaktionellen Umfeld erfährt Ihre Werbung jene Beachtung, die sie verdient.

 

 

Gerne informieren wir Sie näher über das innovative Konzept des
UP Magazins und übersenden Ihnen unsere Mediadaten.

UP Magazin | Das Nachrichtenmagazin für Würzburg
- Anzeigenabteilung -
Tel.: 0931 45 46 21 10
Mail: anzeigen@upmagazin.de

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Musik als Filmsprache

Musik als Filmsprache

Schon immer war Musik ein wichtiger Bestandteil eines Films, bis heute unterstreicht sie Spannung und sorgt für große Gefühle. UP Magazin sprach mit Werner Küspert über die Schwierigkeiten und Freuden der modernen Stummfilm-Vertonung.

Mehr >

Die Welt des Keltenfürsten

Die Welt des Keltenfürsten

Der sensationelle Fund einer imposanten Statue eines keltischen Herrschers bildet den MIttelpunkt der Keltenwelt am Glauberg. Museum, rekonstruierter Grabhügel und der große Archäologische Park lassen die Besucher in die Zeit des Keltenfürsten eintauchen.

Mehr >

Benzin im Blut

Benzin im Blut

Schon mit neun Jahren fuhr Andreas Pfister seine ersten Autorennen: Mit einem geliehen Kart zog er seine Kurven zwischen Pylonen. Heute ist der gebürtige Obersfelder mehrfacher Vize-Meister im ETC Cup und Chef eines eigenen Rennstalls. UP Magazin sprach mit ihm über seine Rennfahrerkarriere.

Mehr >

Würzburg in Kartons

Würzburg in Kartons

Er zählt zu den politischen Urgesteinen und ist Experte für Stadtgeschichte: In zahllosen Kartons bewahrt Willi Dürrnagel Fotos, Bilder, Bücher und Dokumente zu Würzburg auf. UP Magazin sprach mit ihm über eine ganz besondere Sammelleidenschaft.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016