UP Magazin

Reisen

Zuhause bei Rodin

Zuhause bei Rodin

Mit seinem liebevoll gestalteten Park, den prachtvollen Räumen und den genialen Kunstwerken Auguste Rodins gleicht das Musée Rodin in Paris einem Gesamtkunstwerk.

Mehr >
UPKnodt ist Buchhandlung des Jahres 2017

Ausgezeichnet

Elisabeth Stein-Salomon und ihr Mann Wolfgang Salomon bei der Preisverleihung in Hannover. Elisabeth Stein-Salomon und ihr Mann Wolfgang Salomon bei der Preisverleihung in Hannover. Stein-Salomon

Die Buchhandlung Knodt wurde im Schloss Herrenhausen in Hannover von Staatsministerin Monika Grütters als „Buchhandlung des Jahres“ ausgezeichnet.

Die Buchhandlung Knodt wurde im Schloss Herrenhausen in Hannover von Staatsministerin Monika Grütters als „Buchhandlung des Jahres“ ausgezeichnet. Sie ist damit eine von vier fränkischen und eine von 12 Buchhandlungen in Bayern, die das dotierte Gütesiegel bekommen haben.

„Wir sind glücklich, in diesem Jahr zu den Besten dieser kreativen und innovativen Branche in schwierigem Umfeld gezählt zu werden. Der Preis bietet eine willkommene finanzielle Unterstützung, aber er macht auch klar, dass der Erhalt eines flächendeckenden Netzes von Buchhandlungen in Deutschland dem Kultusministerium sehr wichtig ist“, meint Elisabeth-Stein-Salomon, die die Buchhandlung zusammen mit ihrem Bruder Martin Stein in dritter Generation führt.

Besonderes Augenmerk legte die Jury auf ein anspruchsvolles Buchsortiment, das auch die Programme kleinerer Verlage berücksichtigt sowie eine engagierte Kundenberatung und ein kulturelles Veranstaltungsprogramm bietet. Im Dezember lädt Knodt zu einer Lesung mit Adriana Altaras in Kooperation mit den Buchhandlungen der buylocal-Initiiative „Lass den Klick in deiner Stadt“ und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit ein. Alle Infos zu den laufenden Veranstaltungen unter www.knodt.de.

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Natur-Ereignis

Natur-Ereignis

Würzburg hat sich chic gemacht: Eichornstraße fertig, Kaiserstraße fertig, die Barracken am Bahnhofsplatz sind Grünflächen gewichen. Die Landesgartenschau öffnet am 12. April mit einem – zur bunten Blumenpracht passenden – ebenso bunten Programm. Die erwarteten eine Million Besucher können kommen.

Mehr >

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Drei Fragen an... Claudia Knoll

Claudia Knoll wurde von der Bayerischen Landesgartenschau GmbH als Geschäftsführerin zur Landesgartenschau Würzburg 2018 entsandt. Sie ist verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung. UP Magazin sprach mit ihr über das Mammutprojekt Landesgartenschau 2018 – und über Herausforderungen und Vorfreude.

Mehr >

Quartier nimmt Konturen an

Quartier nimmt Konturen an

Bismarckquartier nennt sich künftig das Areal der alten Posthalle am Bahnhof. Ein städtebaulicher Wettbewerb für das Gelände ergab zwei Gewinner – Ende April fällt die Entscheidung. UP Magazin sprach mit Niko Rotschedl, Geschäftsführer der bismarckquartier GmbH, über die beiden Vorschläge und den Zeitplan.

Mehr >

Aufgeräumt und modern

Aufgeräumt und modern

Die Kaiserstraße war einst die Prachtstraße Würzburgs, war aber in den vergangenen Jahrzehnten arg in die Jahre gekommen. Jetzt hat sie ein neues Gesicht: weiträumig und modern, klar und aufgeräumt.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016