UP Magazin

UPAnzeige

Raum und Luxus

Raum und Luxus Jagauar Land Rover

Jaguars neuer XF Sportbrake kommt.

Erst auf der IAA und in Kürze schon beim Händler zur Probefahrt: Jaguar hat mit dem Sportbrake bei einer Pause seit 2015 jetzt wieder eine Kombiversion der XF Limousine auf den Markt gebracht.

Der gehobene Mittelklasse-Kombi glänzt mit einem Panorama Glasdach, Müdigkeitserkennung für den Fahrer und der Möglichkeit, die Luft im Innenraum zu säubern und gleichzeitig zu ionisieren. Optional lassen sich Lenkung, Getriebe und Gasannahme individuell einstellen – genannt „Configurable Dynamics“. Und natürlich hat der XF Sportbrake eines besonders: Platz. Der Kofferraum fasst 565 Liter, bei umgelegter Rückbank stehen satte 1700 Liter Stauraum zur Verfügung.

Der Sportbrake wird in fünf Ausstattungslinien verfügbar sein: Pure, Prestige, Portfolio, R-Sport und S. Zum Marktstart werden vier Dieselversionen von 163 bis 300 PS und ein Benziner mit 250 PS angeboten, auf Wunsch auch mit Allradantrieb (AWD). Für eine Probefahrt steht der XF Sportbrake ab 14. Oktober im Autohaus Brückner & Hofmann am Wachtelberg 33 in Kürnach zur Verfügung.
Internet: www.brueckner-hofmann.com, Mail: info@brueckner-hofmann.de

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Flanieren in der Antike

Flanieren in der Antike

Am liebsten möchte man sich zu Tisch legen und eine römische Spezialität bestellen. Spaziert man durch Pompeji, flaniert man durch eine antike Stadt, die so gut erhalten ist, dass ihre Bewohner fast wieder lebendig werden.

Mehr >

Das Image stärken

Das Image stärken

In allen Handwerksbereichen müssen die Ausbildungsgbetriebe immer größere Anstrengungen unternehmen, um freie Lehrstellen besetzen zu können. Derzeit sind noch 1.400 Lehrstellen im Einzugsgebiet der Handwerkskammer Unterfranken unbesetzt.

Mehr >

Das rollende Automuseum

Das rollende Automuseum

Zum zweiten Mal war die Sachs Franken Classic zu Gast im Porsche Zentrum Würzburg: ein Fest für Oldtimer-Freunde und die ganze Familie. Diesmal defilierten die musealen Schätzchen nicht nur durch das Autohaus, sondern ließen sich in aller Ruhe bestaunen.

Mehr >

Kultur im Mittelpunkt

Kultur im Mittelpunkt

Stadtbalkon, gläserne Front mit Einblick in den Ballettproberaum, spektakuläre An- und Aussicht: das generalsanierte und erweiterte Mainfranken Theater zieht die Blicke auf sich. UP Magazin sprach mit Intendant und Geschäftsführendem Direktor über das neue kulturelle Aushängeschild, dessen Bauarbeiten in Kürze beginnen.

Mehr >

Reisen

Flanieren in der Antike

Flanieren in der Antike

Am liebsten möchte man sich zu Tisch legen und eine römische Spezialität bestellen. Spaziert man durch Pompeji, flaniert man durch eine antike Stadt, die so gut erhalten ist, dass ihre Bewohner fast wieder lebendig werden.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016