UP Magazin

UPAnzeige

Raum und Luxus

Raum und Luxus Jagauar Land Rover

Jaguars neuer XF Sportbrake kommt.

Erst auf der IAA und in Kürze schon beim Händler zur Probefahrt: Jaguar hat mit dem Sportbrake bei einer Pause seit 2015 jetzt wieder eine Kombiversion der XF Limousine auf den Markt gebracht.

Der gehobene Mittelklasse-Kombi glänzt mit einem Panorama Glasdach, Müdigkeitserkennung für den Fahrer und der Möglichkeit, die Luft im Innenraum zu säubern und gleichzeitig zu ionisieren. Optional lassen sich Lenkung, Getriebe und Gasannahme individuell einstellen – genannt „Configurable Dynamics“. Und natürlich hat der XF Sportbrake eines besonders: Platz. Der Kofferraum fasst 565 Liter, bei umgelegter Rückbank stehen satte 1700 Liter Stauraum zur Verfügung.

Der Sportbrake wird in fünf Ausstattungslinien verfügbar sein: Pure, Prestige, Portfolio, R-Sport und S. Zum Marktstart werden vier Dieselversionen von 163 bis 300 PS und ein Benziner mit 250 PS angeboten, auf Wunsch auch mit Allradantrieb (AWD). Für eine Probefahrt steht der XF Sportbrake ab 14. Oktober im Autohaus Brückner & Hofmann am Wachtelberg 33 in Kürnach zur Verfügung.
Internet: www.brueckner-hofmann.com, Mail: info@brueckner-hofmann.de

 

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Landausflug

Landausflug

Was für eine Statistik: Von 29 im Jahr 2000 hat sich die Zahl der Anlegungen von Kreuzfahrtschiffen auf einem hohen Niveau von etwa 1000 Anlegungen jährlich eingependelt. Die schicken Kreuzfahrtschiffe beleben das Stadtbild – ein wirklich großer Wirtschaftsfaktor sind sie im touristischen Vergleich eher nicht.

Mehr >

Freistaatlicher Besuch

Freistaatlicher Besuch

Bestes Frühlingswetter umrahmte die Eröffnungsfeier zur Landesgartenschau 2018 auf dem Hubland. Und viel Lob kam aus der Landeshauptstadt: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder gab sich die Ehre und sah die Fördergelder des Freistaates „gut angelegt“.

Mehr >

Wo die Ideen fliegen lernen

Wo die Ideen fliegen lernen

Der „Cube“ auf dem Gelände der Landesgartenschau ist ein echter Hingucker. Er ist Teil des ZDI Mainfranken und bleibt natürlich auch nach der Gartenschau erhalten. UP Magazin traf sich kurz vor Fertigstellung des beeindruckenden Gebäudes mit Klaus Walther, Projektleiter des ZDI Mainfranken, vor Ort.

Mehr >

Akzeptanz ohne Kaugummi

Akzeptanz ohne Kaugummi

Nach rund drei Jahren Bauzeit wurde die grundlegend sanierte Kaiserstraße offiziell „wiedereröffnet.“ Oberbürgermeister Christian Schuchardt lobte die neue Kaiserstraße als moderne Flanier- und Geschäftsmeile - und ärgerte sich über Kaugummis auf dem frisch verlegten Straßenbelag.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016